Vegane Tahinisauce

Habt ihr euch schon immer gefragt, wie die leckere Sauce beim Falafel-Laden eures vertrauens zustande kommt? Wir uns auch. Zwar sind wir dem Geheimnis nicht auf den Grund gegangen, konnten jedoch unsere eigene extrem leckere Tahinisauce kreieren. Die Sauce passt sehr gut zu Hauptgerichten, Falafel, als Salatdressing oder als Dip und mit Sandwiches.

weiterlesen

Mungbohnen zuhause anbauen

Die meisten von uns haben wahrscheinlich schon mal irgendeine Form von europäisierten, chinesischem Essen zum Mitnehmen gegessen. Eine der häufigsten Zutaten sind Bohnensprossen.  Bohnensprossen kann man hervorragend zuhause ziehen. Aus einer Handvoll Bohnen erhält man genug um ca. vier kleine Portionen Salat daraus zu machen. Dank der guten Haltbarkeit der Bohnen kann man sich gleich einen […]

weiterlesen

Gesunde Energiebällchen statt Müsliriegel

Wer viel unterwegs ist oder Sport treibt greift gerne zum Müsliriegel. Diese beinhalten jedoch häufig viel Zucker oder Honig. Hier findet ihr eine zuckerfreie und zudem noch unglaublich fruchtige alternative zum Müsliriegel, die sich perfekt für Unterwegs eignet.

weiterlesen

Vegane Kekse mit Dattelfüllung – Maamul

Maamul (auch Mamoul) sind eigentlich mit Butter gebackene Kekse aus dem Nahen Osten, die auf der Zunge zergehen und absolut köstlich sind. Sie werden natürlich mit Datteln gesüßt, so haben sie nur wenig Zuckerzusatz. Sie eignen sich sehr gut zum Kaffee und sind nicht nur zu den Festtagen sehr beliebt.

weiterlesen

Last minute Weihnachtspfefferkuchen

Weihnachten naht mit großen Schritten und plötzlich stellt man fest, dass der Pfefferkuchenteig schon vor Tagen hätte angesetzt werden müssen. Die Zeit reicht nicht mehr um das leckere Gebäck noch pünktlich fertig zu bekommen, aber das ist kein Problem, mit diesen super schnellen, veganen Ingwerkeksen die geschmacklich jeden klassischen Pfefferkuchen in den Schatten stellen.

weiterlesen

Veganer Zucchinikuchen

Es muss nicht immer der klassische Möhrenkuchen sein, warum nicht mal ein Gemüse zu saftigem Kuchen verarbeiten, was sonst eher in der herzhaften Variante auf einem Burger oder als Ofengemüse endet? Zucchini ist nicht nur reich an Vitamin A und C, sondern auch kalorienarm und leicht verdaulich. Hasel- und Walnüsse geben dem Kuchen ein herrlich […]

weiterlesen

Vegane, gesunde Bananen-Hafer-Pfannkuchen

Wer hätte gedacht, dass man Pfannkuchen, Pancakes, Blinsen, Eierkuchen oder wie man sie auch immer nennen mag, auch ganz ohne Ei und Milch zubereiten kann? Als Eiersatz kommt diesem Rezept Leinsamenmehl oder Flohsamenschalen zum Einsatz. Als Milch nehmen wir unsere selbst hergestellte Hafermilch.

weiterlesen

vegane Zimtröllchen

Ob zum Frühstück, zum Brunch oder zum Kaffee, diese saftigen Zimtröllchen passen eigentlich immer. Am besten bäckt man sie frisch und genießt sie, so lange sie noch warm sind.

weiterlesen

Saftiger, veganer Karottenkuchen

Dieser saftige Karottenkuchen wird euch das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Im Gegensatz zur üblichen Version, kommt diese vegane Variante ganz ohne Ei und Butter aus. Dennoch ist dieser schmackhafte Rüblikuchen schnell zusammengerührt und hat eine sehr gute Konsistenz. Er eignet sich perfekt als Desert z.B. nach einem Kidneybohnen-Burger oder als Hauptspeise zum Kaffee mit […]

weiterlesen