Dattelkekse mit Tahini und Mandeln

Auf der Suche nach Rezepten die weniger schlechtes Gewissen machen und man sich hinterher auch noch gut fühlen kann, sind wir durch viel ausprobieren auf dieses Rezept gekommen: Dattelkekse mit Mandeln und Tahini. Sie bestehen nur aus  wenigen Zutaten, sind vegan, glutenfrei und schnell gemacht. Für die Zubereitung braucht ihr nur eine Küchenmaschine oder einen […]

weiterlesen

Earth Day Kekse

Je mehr sich der Earth Day ?  näherte, desto mehr wurden die Ideen den Tag auf unsere Art und Weise mit irgendwas Besonderem und schönem zu feiern. 🙂 Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, denn wenn wir richtig experimentieren müssen und nicht alles beim ersten Mal klappen sollte, gäbe es kein Artikel zum Rezept […]

weiterlesen

Haferflockenkekse mit Banane und Erdnussbutter

Seid ihr bereit für einen Energy-Boost zum Frühstück aus gesunden Keksen mit Haferflocken, Banane und Erdnussbutter? Diese Kekse sind Fett- und Kalorienarm, ohne Zucker und ihr könnt naschen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Die Haferflocken-Bananenkekse in unterschiedlichen Variationen ist einfach ein Rezept was jeder zuhause ausprobieren soll.

weiterlesen

Vegane Kekse mit Dattelfüllung – Maamul

Maamul (auch Mamoul) sind eigentlich mit Butter gebackene Kekse aus dem Nahen Osten, die auf der Zunge zergehen und absolut köstlich sind. Sie werden natürlich mit Datteln gesüßt, so haben sie nur wenig Zuckerzusatz. Sie eignen sich sehr gut zum Kaffee und sind nicht nur zu den Festtagen sehr beliebt.

weiterlesen

Last minute Weihnachtspfefferkuchen

Weihnachten naht mit großen Schritten und plötzlich stellt man fest, dass der Pfefferkuchenteig schon vor Tagen hätte angesetzt werden müssen. Die Zeit reicht nicht mehr um das leckere Gebäck noch pünktlich fertig zu bekommen, aber das ist kein Problem, mit diesen super schnellen, veganen Ingwerkeksen die geschmacklich jeden klassischen Pfefferkuchen in den Schatten stellen.

weiterlesen

Veganer Zucchinikuchen

Es muss nicht immer der klassische Möhrenkuchen sein, warum nicht mal ein Gemüse zu saftigem Kuchen verarbeiten, was sonst eher in der herzhaften Variante auf einem Burger oder als Ofengemüse endet? Zucchini ist nicht nur reich an Vitamin A und C, sondern auch kalorienarm und leicht verdaulich. Hasel- und Walnüsse geben dem Kuchen ein herrlich […]

weiterlesen

Vegane, gesunde Bananen-Hafer-Pfannkuchen

Wer hätte gedacht, dass man Pfannkuchen, Pancakes, Blinsen, Eierkuchen oder wie man sie auch immer nennen mag, auch ganz ohne Ei und Milch zubereiten kann? Als Eiersatz kommt diesem Rezept Leinsamenmehl oder Flohsamenschalen zum Einsatz. Als Milch nehmen wir unsere selbst hergestellte Hafermilch.

weiterlesen

vegane Zimtröllchen

Ob zum Frühstück, zum Brunch oder zum Kaffee, diese saftigen Zimtröllchen passen eigentlich immer. Am besten bäckt man sie frisch und genießt sie, so lange sie noch warm sind.

weiterlesen

Saftiger, veganer Karottenkuchen

Dieser saftige Karottenkuchen wird euch das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Im Gegensatz zur üblichen Version, kommt diese vegane Variante ganz ohne Ei und Butter aus. Dennoch ist dieser schmackhafte Rüblikuchen schnell zusammengerührt und hat eine sehr gute Konsistenz. Er eignet sich perfekt als Desert z.B. nach einem Kidneybohnen-Burger oder als Hauptspeise zum Kaffee mit […]

weiterlesen