Vegane Mousse au Chocolat mit Aquafaba

Ihr liebt Mousse au Chocolat, habt sehr oft Hummus selber gemacht und die Flüssigkeit der gekochten Kichererbsen ausgeschüttet … Stop … Stop. Was hat jetzt das eine mit mit dem anderen zu tun? Das Wasser, in dem Kichererbsen gekocht wurden heißt Aquafaba. Es hat eine viskose Konsistenz und besteht hauptsächlich aus Kohlenhydraten und Proteinen, die […]

weiterlesen

Spinatbrot

Fasziniert von Farben und süchtig nach Experimentieren um neue Geschmäcker zu entdecken sind wir letztlich auf die Idee gekommen ein Spinatbrot zu backen. Viele haben Angst Brot zu backen, weil das zu kompliziert sei. Nein, ist es nicht, wir bestätigen es!  Brotbacken an sich ist sehr einfach, es dauert nur eine Weile bis der Teig […]

weiterlesen

Vegane Karottenpaste mit käsigem Geschmack

Karotten sind das Gemüse was unterschiedlich verarbeitet werden kann ohne viel Geschmack oder die Nährwerte zu verlieren. Wir lieben Karotten und Karottengerichte in alle Formen, Strukturen und Konsistenzen. Das letzte was wir aus Karotten produziert haben war eine vegane Karottenpaste mit leckerem käsigen Geschmack, die gut zum Frühstück als Aufstrich oder als Dip zum Kräcker-Snacken […]

weiterlesen

Erbsenhummus

Hummus gibt es in unterschiedliche Ausführungen und viele davon haben wir selber ausprobiert. Vom Grundrezept her scheinen viele ähnlich zu sein, aber trotzdem geben die unterschiedlichen Hauptzutaten oder die Mischung mit Kichererbsen jeden einzelnen Aufstrich eine besondere geschmackliche Note.  In diesem Rezept möchten wir euch etwas anderes als den klassischen Hummus vorstellen. Hauptzutat hierfür sind […]

weiterlesen

Rote Beete Brot

Ob Brot, Brötchen oder jegliche Teigwaren, wir backen und experimentieren gerne. Unsere Ergebnisse teilen wir nach und nach mit euch. So auch mit diesem ungewöhnlichen knall pinken, veganem Rote Beete Brot. Bestimmt werden jetzt viele Rote Beete Geschmacksgegner “bähhh” sagen, aber wir sagen nur eins dazu: gebt ihr noch eine Chance! Wenn es um Rote […]

weiterlesen

Chili sin Carne

Chili sin Carne ist eines der einfachsten und schnellsten Gerichte, was man auch sehr gut für Partys zubereiten kann und welches immer gut ankommt. Eure Gäste werden kaum merken, dass das Gericht ohne Fleisch entstanden ist.

weiterlesen

Überbackene weiße Bohnen nach mazedonischer Art – Tavce Gravce

Dieses Gericht klingt erstmal sehr kompliziert. Der Grund dafür ist die Zeit zum Kochen der Bohnen, die in Anspruch genommen wird. Wenn die Bohnen jedoch am Vorabend in reichlicher Menge Wasser zum Quellen waren, geht das Kochen der Bohnen auch sehr schnell. Das Aufquellen und der Wasserwechsel hilft dabei die ausgeprägte Flatulenz-Funktion der Bohnen etwas […]

weiterlesen

Haferflockenkekse mit Banane und Erdnussbutter

Seid ihr bereit für einen Energy-Boost zum Frühstück aus gesunden Keksen mit Haferflocken, Banane und Erdnussbutter? Diese Kekse sind Fett- und Kalorienarm, ohne Zucker und ihr könnt naschen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Die Haferflocken-Bananenkekse in unterschiedlichen Variationen ist einfach ein Rezept was jeder zuhause ausprobieren soll.

weiterlesen

Vegane Tahinisauce

Habt ihr euch schon immer gefragt, wie die leckere Sauce beim Falafel-Laden eures vertrauens zustande kommt? Wir uns auch. Zwar sind wir dem Geheimnis nicht auf den Grund gegangen, konnten jedoch unsere eigene extrem leckere Tahinisauce kreieren. Die Sauce passt sehr gut zu Hauptgerichten, Falafel, als Salatdressing oder als Dip und mit Sandwiches.

weiterlesen