Darum solltest du schwarze Plastikverpackungen vermeiden

Die Drogerien und Supermärkte sind vollgestopft mit Shampoo, Duschgel, Cremeflaschen und diversen anderen Verpackungen. Obwohl die meisten Verpackungen mit dem Recyclingcode 2 sehr gut recyclebar sein sollten, so gibt es dennoch eine Ausnahme.

Was ist #Trashtag?

Die “Trashtag Challenge” ist eine virale Bewegung die durch Socialnetworks die Menschheit antreibt verschmutze Natur aufzuräumen. Immer mal wieder gibt es “Challenges” auf den sozialen Netzwerken die lustig, sinnlos oder einfach dumm und nur zur Unterhaltung da sind. Seit dem 2. Märzwochenende ist jedoch ein neuer Trend entstanden, der nicht darauf zielt, die Menschen zu […]

Sind die Getränkekartons “Tetra Pak” ökologisch vorteilhaft?

Getränkekartons sind trotz 100%-tiger Recyclebarkeit nicht ökologisch, da nur ein Teil  der einmal gebrauchten Menge an Getränkeverpackungen recycelt wird. Laut Tetra Pak Standards bestehen rund 75 Prozent des Verpackungsmaterials  aus langen, starken Papierfasern, die mehrfach recycelt werden können. Die dünne Schicht aus Polymeren – oder Kunststoffen – in Tetra Pak Getränkekartons kann mit anderen Polymeren […]

Papier richtig entsorgen

Papierrecycling Die Papierindustrie setzte Anfang der 90er noch nur knapp 50 % Altpapier ein, im Jahr 2017 waren es schon 75 Prozent. Durch die Steigerung konnte der Holz-, Wasser- und Energieverbrauch pro hergestellter Tonne Papier massiv gesenkt werde. Leider ist der Papierverbrauch trotz fortschreitender Digitalisierung so stark gestiegen, dass effektiv kaum ein Vorteil erzielt wurde.Zusätzlich […]

Recycling-Codes

Seid ihr neugierig wie man die Recycling-Codes von Kunststoffverpackungen entziffert? Recycling bezeichnet die Umwandlung von Müll in neue nutzbare Produkte und Gegenstände. Durch die SPI (Society of the Plastic Industry) hat sich das Recyclingsymbol (drei Pfeile in einem Dreieck verbunden) etabliert. Die Zahlen die in dem Dreieck stecken, sind dafür da um den Kunststoff zu […]

Einwegplastikverbot

Diese Artikel wird es in zwei Jahren nicht mehr geben, denn die EU wird bis 2021 Einwegplastik verbieten! Die EU-Kommission hatte im Mai 2018 einen Vorschlag zur Minderung von Plastikmüll vorgelegt. Die EU-Abgeordneten verschärften diese Ideen nun zum Teil – etwa mit den verbindlichen Reduktionszielen und mit einer längeren Liste von verbotenen Plastikprodukten.